Das perfekte Date … mit dem wichtigsten Menschen in deinem Leben

Kleine Auszeit

Verabrede dich mit dem wichtigsten Menschen in deinem Leben – mit dir selbst!
Dein Alltag ist anstrengend und du hast kaum Zeit und Gelegenheit, um deine Batterien wieder aufzuladen und zu dir selbst zurück zu finden?
Immer nur arbeiten und für andere da zu sein, macht dich auf Dauer unglücklich und laugt dich emotional aus.

Nimm dir regelmäßig eine kleine Auszeit aus dem Alltagstrott!

Plane jeden Monat mindestens einen Tag fest ein, der nur für dich selbst reserviert ist.
An diesem Tag kannst du die Kraft tanken, die du für deinen Alltag brauchst.

Nimm dir etwas Besonderes für diesen Tag vor.
Es gibt Aktivitäten, die dafür bekannt sind, dass sie das seelische Wohlbefinden steigern können. Dazu zählen unter anderem Bewegung, Kreativität, Entspannung oder etwas Neues lernen. Deshalb wähle an den Tagen, die du für dein perfektes Date mit dir selbst ausgesucht hast, am besten eine solche Tätigkeit aus.

Hier sind ein paar Ideen:

  • Gehe wandern – dabei kannst du in der Natur wunderbar die Seele baumeln lassen
  • Verbringe einen Tag in einem Freizeitbad mit Wellnessabteilung
  • Gehe in die Sauna
  • Melde dich zu einen eintägigen Kurs oder Workshop an (Volkshochschulen oder Familienbildungsstätten haben ein meist sehr umfangreiches Angebot an solchen Einzelveranstaltungen)

Dies sind nur ein paar Vorschläge, was du an “deinem Tag” machen könntest. Dir fällt bestimmt noch mehr ein, was dir gut tun könnte.

Informiere dich über die Möglichkeiten. Schaue im Internet die Programme der Bildungsstätten an und suche dir etwas aus, was dich interessiert. Dann melde dich an und trage diesen Termin in deinen Kalender ein.

Oder, wenn du beispielsweise wandern möchtest, dann suche dir einen festen Tag aus und trage dies in deinen Kalender ein.

Das ist dann dein Date mit dir selbst!

Als begeisterte Geocacherin verbringe ich “meinen Tag” immer in der Natur, bei einer größeren Geocaching-Runde. Mindestens 10 km sollten es dann schon sein und immer in Gegenden, die ich vorher noch nicht kannte. Dabei kann ich mir dann ausreichend Zeit lassen, die Umgebung genießen, meine Gedanken schweifen lassen, viele Fotos machen und evtl. unterwegs einkehren. Danach fühle ich mich dann immer wie neu geboren.

 

Das Wichtige ist die Planung

Die Vorausplanung und das Eintragen in deinen Kalender machen es dir leichter,
diesen Tag auch wirklich wahrzunehmen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass der Tag vor der Tür steht und dir fällt nichts ein, was du unternehmen könntest. Schnell gerätst du dann in Versuchung, den Tag ausfallen zu lassen, weil es ja noch sooo viele andere Dinge zu erledigen gibt.

Behandle diesen Termin wie eine wichtige Verabredung mit einer Person die dir sehr am Herzen liegt!
So ein Treffen würdest du doch nur im äußersten Notfall absagen, oder?
Diesmal bist DU die Person die dir am Herzen liegen sollte, denn DU bist der wichtigste Mensch für dich selbst!

Mache “deinen Tag” zu einer festen Gewohnheit in deiner Zeitplanung
und du wirst immer etwas haben, worauf du dich freuen kannst.

 

Wie könnte DEIN perfektes Date mit dir selbst aussehen?

 

Diesen Beitrag teilen: